better

birth

control

_ WEBDESIGN

_ SOCIALMEDIACONTENT

_ LOGODESIGN

insta_story.gif

Wie kann es 2021 möglich sein, dass Verhütung "Frauensache" ist und wieso gibt es für Männer keine zusätzlichen Verhütungsmethoden zum Kondom? 

Gemeinsam mit den beiden Gründerinnen Jana und Rita gestalteten wir die gemeinnützige Organisation BetterBirthControl, um mehr Aufmerksamkeit auf das Thema Verhütung zu richten und sie für alle besser zu machen. 

Mit einer Petition und zahlreichen Influencer:innen und Politiker:innen starteten wir am 11. Januar 2021 unseren offiziellen Launch, die binnen 24 Stunden 25.000 Unterschriften erzielte. Bereits nach kürzester Zeit hatten wir das Interesse vieler geweckt und wurden auf zahlreichen Nachrichtenseiten thematisiert, denn Verhütung für alle betrifft jeden von uns. 

Im Rahmen dieses Projektes kümmere ich mich als Designerin um den gesamten Umfang der Gestaltung, beginnend bei der Gestaltung eines Moodboards, bis hin zum Logo, der Website und dem Social Media Auftritt.